Fächer - Noten - Zeugnisse

Neuer Bildungsplan ab Schuljahr 2016/2017

Einführung in den Klassen 1/2 sowie 5/6

Zwölf Jahre nach dem Bildungsplan von 2004 stellt das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport einen neuen – oder besser gesagt: weiterentwickelten – Bildungsplan für die allgemein bildenden Schulen des Landes Baden-Württemberg vor.

Als weitestreichende strukturelle Neuerung gibt es erstmals einen gemeinsamen, abschlussbezogenen Bildungsplan für die Sekundarstufe I, der die Einzelpläne für Werkrealschule, Hauptschule und Realschule ablöst. Dieser Bildungsplan gilt für die genannten Schularten sowie für die Gemeinschaftsschule und weist durchgängig drei Niveaustufen aus:
ein grundlegendes Niveau (G), das zum Hauptschul- und mit einer Phase der Vertiefung zum Werkrealschulabschluss führt,
– ein mittleres Niveau (M), das zum Realschulabschluss führt, und
– ein erweitertes, gymnasiales Niveau (E), das Schülerinnen und Schülern einen neunjährigen Bildungsweg zum Abitur eröffnet.

 

Die bisherigen schulartspezifischen Fächerverbünde werden aufgelöst. Stärker fachbezogene Bildungspläne stellen die Bedeutung der Fachlichkeit und die Enwicklung der fachlichen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in den Mittelpunkt; auf der Basis gefestigter fachlicher Kompetenzen können die Aspekte fächerverbindenden Lernens zum Tragen kommen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.bildungsplaene-bw.de

Joomla Copyright

Copyright © 2017 bs-plochingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.